• pictura-catedrala-munchen.jpg
  • pictura-catedrala-munchen0.jpg
  • pictura-catedrala-munchen2.jpg
  • pictura-catedrala-munchen3.jpg
  • pictura-catedrala-munchen4.jpg
  • pictura-catedrala-munchen5.jpg
  • pictura-catedrala-munchen6.jpg
  • pictura-catedrala-munchen7.jpg
  • pictura-catedrala-munchen8.jpg
  • pictura-catedrala-munchen9.jpg

Stipendien für arme kinder in Moldau-Ostrumänien

PROJEKT: "STIPENDIEN FÜR ARME KINDER IN MOLDAU/OSTRUMÄNIEN"

 

„Herr, wann haben wir Dich hungrig gesehen und haben Dir zu essen gegeben, oder durstig und haben Dir zu trinken gegeben?"(Matthäus 25,37)

Die Rumänische Orthodoxe Metropolie, eine "Körperschaft des öffentlichen Rechtes", hat mit dem Projekt " Stipendien für arme Kinder in Moldau" angefangen, um mit einem monatlichen Betrag von 25 Euro eine große Zahl von Kindern zu unterstützen, welche in Vaslui und Botoşani (Rumänien - Moldauische Region) unterhalb der Armutsgrenze leben. Das heißt, dass diese Kinder weniger als eine Mahlzeit am Tag haben.

Deswegen haben wir mit Unterstützung des „Popăuţi" Klosters in Botoşani (Arhim. Johann Harpa) und der "Pfingsten" Pfarrei in Negreşti-Vaslui (Pfarrer Ioan Cucu) Sozialunterstützungsunterlagen von mittlerweile 300 Kindern zusammengestellt (wenn Sie mehr wissen möchten, wenden Sie sich bitte an die Rumänische Orthodoxe Metropolie für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa, in Nürnberg) und ein spezielles Konto ausschließlich zu diesem Zweck, eingerichtet.

Das auf diesem speziellen Konto gesammelte Geld wird monatlich auf die Konten der beiden religiösen Institutionen: „Popăuţi" Kloster und "Pfingsten"Pfarrei Negreşti übertragen, wo es wiederum in Gutscheine für Geschäfte umgewandelt wird, mit denen die Kinder Lebensmittel und Schulsachen - außer Zigaretten und Alkohol - kaufen können. Auf dieser Weise sind wir sicher, dass das Geld richtig verwendet wird. Wir bitten alle Gläubige, sowie alle guten Menschen dieses Projekt zu unterstützen, entweder durch regelmäßige Beträge oder gelegentliche| Spenden.

Das Geld bitten wir Sie auf das unten genannte Konto zu überweisen:

Rumänische Orthodoxe Metropolie (KdöR)

Kontonr.: 40 116 78 04

BLZ: 750 903 00

Bank: LigaBank eG

Betreff: „Spende für arme Kinder in Rumänien"

 

Außerhalb Deutschlands:

Rumänische Orthodoxe Metropolie (KdöR)

IBAN: DE 47 7509 0300 0401 1678 04

BIC: GENODEF1M05

Möge der Herr Ihrem Opfer in Namen allen Lebenden und Toten und vor allem für alle ungeborenen Kinder gnädig sein!

Mit dem Segen und der Liebe des Herrn Christus

† Metropolit Serafim

 

 Fotos aus dem Besuch der Kindern, Neamț Kloster, August 2013

"Wahrlich, ich sage euch: Was ihr getan habt einem von diesen, meinen geringsten Brüdern, das habt ihr Mir getan."(Matthäus 25,40)

construimcatedrala.ro